Institut für Angewandte Medizintechnik

Direktor

Prof. Dr. Thomas Schmitz-Rode
Pauwelsstraße 20 
D-52074 Aachen

Tel.: +49 (0)241 80-87111

Fax.: +49 (0)241 80-82026

Zur Homepage des Lehrstuhls 

http://www.ame.hia.rwth-aachen.de/

 

Kardiovaskuläre Technik

  • Herzunterstützung und –ersatz
  • Herzklappenprothetik
  • Lungenunterstützung
  • Experimentelle und numerische Modellierung und Simulation von:
    • Blutströmungen
    • Blutschädigungen
    • Herz-Kreislauf-Physiologie
  • Validierung und Prüfung Kardiovaskulärer Implantate

Rehabilitations- und Präventionstechnik

  • Entwicklung technischer Systeme zur Prävention und Rehabilitation von Patienten mit Bewegungsstörungen
  • Modellierung und Analyse der Biomechanik der Bewegung
  • Entwicklung angepasster Systeme und Methoden zur Erfassung neuromuskulärer Zusammenhänge

Experimentelle Medizin und Immuntherapie

  • Molekularbiologie
  • Antikörpertechnologien
  • Protein Engineering
  • Rekombinante Immundiagnostika und-therapeutika

TissueEngineering & Biomaterialien

  • Fibrin- basierte, autologe Implantate:
    • Herzklappen
    • Gefäßprothese
    • Herzmuskelgewebe
    • Biologisierte Stentstrukturen
    • Ex vivo Expansion von Pericard
  • Kapillare Netzwerkbildung
  • Anwendungs- und grundlagenorientierte Bioreaktor-Entwicklung
  • Biomaterialtestung

Medizinische Nanotechnik

  • Targeting von magnetischen Nanopartikeln
  • Lehr-Lernforschung in Medizin und Technik

Science Management

  • Entwicklung des Clusters „Biomedizintechnik“ auf dem RWTH Aachen Campus
  • Analyse des Prozesses und der Geschwindigkeit von biomedizinischer Forschung & Entwicklung
  • Evaluation von Forschungsprogrammen
  • Untersuchung der Determinanten des Technologietransfers in der Biomedizin, Clustertheorie
  • Entwicklung & Erprobung (Effizienzanalyse) eines adressatengerechten IT–Einsatzes in der biomedizinischen Forschung
  • Technologievorschauen (Foresights, Forecasts) und Innovations- und Technikanalysen (ITA) für die Medizintechnik
16.12.2017